How rU?

Englisch für Hallo? Hello, intuitiv klar und auch so im Wörterbuch verankert. Fast überall hier in den USA wird dem noch ein „how are you?“ nachgeschoben.

Klingt eigentlich freundlich, dein Gegenüber erkundigt sich nach deinem Wohlergehen. Bei näherer Betrachtungsweise und nach ein paar Tagen hier merkt man, dass es den anderen in den allermeisten Fällen nicht wirklich interessiert, wie es dir geht, oft auch die Antwort nicht abwartet. Es scheint mehr eine Floskel der Art Salü, geits? zu sein, nur wesentlich ausgeprägter.

Man gewöhnt sich daran mit einem Hi, how’R U doing? begrüsst zu werden. Die Amis sind im Allgemeinen freundliche Menschen, aber halt auch ziemlich oberflächlich, dieses Vorurteil bestätigt sich mir mehr als es sich widerlegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s